+49 (0) 7131 2700-704 | info@syflex-hallenbau.de

Stahlhalle LIGHT

Günstige Fertighalle – HalleLIGHT

Stahlhalle LIGHT

Unsere unkomplizierte, moderne Fertighalle in minimalistischer Systembauweise mit Satteldach zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass sie äußerst schnell und kostengünstig produziert, geliefert und montiert werden kann. Sie eignet sich hervorragend als Lagerhalle, Montagehalle, Produktionshalle oder beispielsweise auch als Reithalle und wird funktionalen sowie ästhetischen Ansprüchen dabei jederzeit gerecht.

Um Ihnen ein Höchstmaß an Flexibilität bieten zu können, installieren wir das Gebäude auf Wunsch selbstverständlich auch ohne Probleme als demontierbare Leichtbauvariante. Schnörkellos, robust, repräsentativ und günstig– lassen auch Sie sich von der Leistungsfähigkeit unserer bewährten HalleLIGHT überzeugen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Gebäudebreite

10.00 - 15.00 - 20.00 - 25.00 - 30,00 m

Traufhöhe

4.00 - 5.00 - 6.00 - 7.00 - 8,00 m

Schnee- und Zusatzlast

0.65 - 1.50 kN/m²

Dachform

Satteldach

Dachneigung

10°

Dacheindeckung

Trapezprofil - ungedämmt oder mit Antikondensat-Beschichtung
Thermoelement - Kerndicke 30-140 mm

Wandverkleidung

Trapezprofil - ungedämmt
Thermoelement - Kerndicke 40-140 mm, sichtbar verschraubt

Entwässerung

Profilierte Kastenrinnen,
Die Fallrohre sind quadratisch (95/95 mm)

Besonderheit

Mit Zugband, etwas größerer Dachüberstand

Haben wir Ihr

Interesse
geweckt?

Ihre Nachricht wurde gesendet, wir melden uns in kürze bei ihnen.
Ihre Nachricht konnte leider nicht gesendet werden, bitte füllen Sie alle benötigten Felder aus.
HalleLight HalleLight HalleLight HalleLight HalleLight HalleLight

Stahlhalle LIGHT - die günstige Fertighalle aus Stahl - Die günstige Ausführung einer Stahlhalle von Syflex ist die Fertighalle HalleLIGHT. Sie ist besonders geeignet, wenn die Funktionalität einer Lagerhalle im Vordergrund steht und lässt sich besonders wirtschatftlich planen und in Systembauweise realisieren. Besonderheiten dieser simplen Gewerbehalle sind ein schnörkelloser und zugleich robuster Aufbau sowie die Nutzungsmöglichkeiten als Lagerfläche oder Nutzfläche (beispielsweise als einfache Montagehalle). Die besonders kurze Lieferzeit und Montagezeit hat im Industriehallenbau den Vorteil, dass auf Erweiterungsbedarf zügig eingegangen werden kann. Die schlichten Abmessungen in Gebäudebreite und Traufhöhe sowie die Wand- und Deckenverkleidungen genügen statischen Ansprüchen langfristig. Dämmungen können nachträglich angebracht werden, falls gelagerte Ware thermisch geschützt werden soll. Ebenso kann die Systemhalle aus Stahl bei Bedarf und nutzungsabhängig mit einer Klimatisierung oder Raumteilern erweitert werden. Dafür allerdings empfiehlt sich bereits der Umstieg auf die Syflex Stahlhalle FLEX.

Syflex plant, baut und montiert seit über 20 Jahren Stahlhallen für unterschiedlichste Zwecke sowie in unterschiedlicher Ausstattung. Den Hersteller zeichnen dabei ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis und Flexibilität bezüglich der Kundenwünsche aus. Vom simplen Lagergebäude bis hin zur klimatisierten Systemhalle aus Stahl mit abgetrennten Raumkonzepten ist die Bestellung und Montage einer solchen Produktionshalle finanziell und zeitlich wirtschaftlich sowie für viele Nutzungsjahre vorteilhaft.